Direkt zum Hauptbereich

Xraycer - Sommerrodelspaß für Jedermann

Kombination eines Bobbycars mit den Fahreigenschaften eines Minibobs (Zipfelbobs) unter Verwendung hochleistungsfähiger Einzelteile verspricht Fahrspaß für die Großen. Scheibenbremsen bringen Dich sicher zum Stehen und ermöglichen rasante Kurvendrifts. Angelenkt wird das Bremssystem über V-Brake Hebel mit Lagerung auf Cantisockel von BrakeSTUFF. So tragen auch wir einen kleinen Teil zum hoffentlich positiven Gelingen bei.
Mit einem Trägersystem transportierst Du den nur 5,8kg leichten XRaycer spielend auf jeden Gipfel. Entspanntes bis sportliches und gleichzeitig gelenkschonendes Abfahren ersetzt das oft langweilige Bergabgehen.

Geeignet ist der Rodel für alle ab 14 Jahre und bis zu einem Gewicht von 100 kg. Die empfohlene Maximalgeschwindigkeit wird mit 40 km/h angegeben was dir auf dem kleinen Flitzer sicherlich wie 80 km/h vorkommen wird.


Xraycer - Sommerrodelspaß für Jedermann
Xraycer - gebremst wird mir V-Brakes auf einer Bremsscheibe
Xraycer - Sommerrodelspaß für Jedermann - lass einfach mal dein Bike stehen
Xraycer - Sommerrodelspaß für Jedermann

Der Sommerrodel Xraycer des Münchner Designers Maximilian Kolb wurde vom Rat für Formgebung für den German Design Award 2017 nominiert. Jetzt heißt es für MaxMillion Productdesign die Daumen drücken.
Mehr Informationen zum Xraycer, wie Ausführungsvarianten und Preise sowie Ausleihstationen gibt es auf www.xraycer.com.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ø210mm Bremsscheibe, Wave Design, Magura kompatibel, verschiedene Stärken erhältlich, glasperlengestrahlte Oberfläche

Bremsscheibe speziell passend zur Magura Gustav M - hohe Festigkeit, verwindungssteif, geringer Verschleiß

Beschreibung:
- durch gelochte Bremsfläche optimale Kühlung und Verbesserung der Nassbremseigenschaften
- besserer Abtransport von Schmutz auf der Bremsfläche
- kompatibel zu vielen gängigen Bremssystemen, bei denen eine entsprechende Reibringhöhe vorliegt - speziell passend zu Magura Gustav M, MT5 und MT7
- erhöhte Lebensdauer und geringerer Verschleiß durch wärmebehandelte Ausführung
- verwindungssteifer als vergleichbare Bremsscheiben anderer Hersteller
- in glasperlengestrahlter Oberfläche erhältlich (deutliche Verringerung der Einbremszeit)
- auch in Stärke von 2,20 und 2,30mm für noch mehr Steifigkeit erhältlich

Technische Daten:
  - Material: Hochlegierter Edelstahl
  - Oberfläche: wärmebehandelt und geschliffen
  - Dicke: 1,95mm
  - Reibringbreite: 17mm

Gewicht:
Ø210mm - 238g
Ø210mm - 268g (2,20mm Stärke)
Ø210mm - 280g (2,30mm Stärke)

// Link zum Online Shop //

Leichte und stabile 225mm Bremsscheibe mit Carbon Spider

Coming Soon ...
Zweiter überarbeiteter Entwurf unserer neuen Downhill Bremsscheiben. Neues Design des Bremsrings und des Carbon Spiders. Mehr Info`s zu den verfügbaren Größen und zum Verkaufsstart gibt es in den nächsten Wochen.

Hier einmal paar Eckdaten zur Bremsscheibe:
- Durchmesser: 225mm
- Bremsfläche: 18mm
- Gewicht: <200g (mit Schrauben)
- Einsatzgebiet: Downhill

#brakestuff#downhill#bremsscheibe

BionX Bremsscheiben (IGH kombatibel), verfügbare Größen 160 und 180mm

Bremsscheibe für BionX Naben in den Größen 160 und 180mm - optimale Bremsperformance für das Pedelec / E-Bike. Durch die optimal gestaltete Bremsfläche liegen die Bremsbeläge komplett an der Bremsscheibe an und erzeugen somit eine optimale Verzögerung beim Bremsvorgang. Gleichzeitig dazu erfolgt ein gleichmäßiger Verschleiß der Beläge.

Vor allem bei diesen Bremsscheiben werden Spacer / Disc Shims zum mittigen Ausrichten der Bremsscheibe zum Bremssattel benötigt. In der Regel steht die Bremsscheibe bis max.10mm (teilweise sogar noch mehr) vom Bremssattel entfernt. Den entsprechenden Typ von Spacern gibt es hier.

Achtung - Neu!
Ab sofort kann man einige unserer Bremsscheiben als Finishbehandlung glasperlengestrahlt bekommen. Dies hat das den Vorteil, dass sich die Einbremszeit gegenüber herkömmlichen Bremsscheiben deutlich verringert.

Beschreibung
- durch gelochte Bremsfläche optimale Kühlung und Verbesserung der Nassbremseigenschaften
- gleichmäßiger Abrieb der Bremsbeläge durch optimal ge…